|

Winteraktivitäten in Nauders

Ein Eldorado für Naturliebhaber und Abenteurer.

Mit jedem Schritt tiefer in die verschneite Natur eintauchen, bei einer rasanten Schlittenfahrt sich wieder wie ein Kind fühlen, beim Skitourengehen den Kopf frei bekommen oder sich beim Eislaufen aufs Glatteis führen lassen – abseits der belebten Skipisten macht der Winter in Nauders so richtig Spaß. Freuen Sie sich in Ihrem Winterurlaub am Reschensee auf abwechslungsreiche Stunden im Schnee.

Schneeschuhwandern

Im Einklang mit der Natur.

Die zentrale Lage im Dreiländereck zwischen den drei gewaltigen Berggruppen der Ötztaler Alpen, Sesvenna und der Samnaungruppe macht Nauders zum perfekten „Basislager“ für frisch gebackene Gipfelstürmer. Schneeschuhwanderungen bedeuten vor allem eins: Absolute Freiheit. Die zurückgelegten Kilometer und Höhenmeter sind nahezu unbegrenzt, Pfade und Wegweiser gibt es nicht – nur Sie und die unberührte Natur. Oder Sie stapfen bei einer geführten Tour mit einem erfahrenen Guide der Skischule Nauders 3000 durch die weiße Winterlandschaft.

Winterwandern

Einzigartige Naturschönheiten, Ruhe & Erholung.

Die sanfte Seite des Winters kennen lernen, sich die Zeit nehmen und die Schönheit der Natur im Detail, statt im Panorama zu suchen. Auf dem 110 km langen Wandernetz aus geräumten und präparierten Winterwanderwegen finden Ruhesuchende abseits der Pisten zahllose Naturjuwele. Nehmen Sie sich Zeit die wunderschöne Bergwelt Tirols, Südtirols und der Schweiz fernab aller Hektik zu entdecken. Lauschen Sie beim Winterwandern in Nauders dem Klang Ihrer knirschenden Schritte im Schnee und spüren Sie den kraftvollen Puls der Natur hautnah.

Rodeln in Nauders

Kufenspaß für Groß und Klein.

In Nauders finden Sie die längste Naturrodelbahn der Alpen – 1.200 m Höhenunterschied auf der 8 km langen Strecke lassen jedes Herz höher schlagen. Mit der Seilbahn geht es ganz bequem zum Startpunkt auf 2.200 m Höhe. Wer möchte, kann für eine kleine Stärkung noch im Bergkastelrestaurant einkehren. Anschließend steht der rasanten Abfahrt nichts mehr im Weg. Für ein besonderes Wintererlebnis sorgt der Rodelabend – unter dem funkelnden Sternenhimmel sausen Sie die 4,5 km lange Lärchenalm Rodelbahn hinunter. Rodeln in Nauders garantiert pures Wintervergnügen für die ganze Familie.

Skitouren im Dreiländereck

Es geht hoch hinaus.

Auf Du und Du mit den mächtigen Bergriesen sein. Das Gefühl grenzenloser Freiheit erleben. Und den Pioniergeist derjenigen spüren, die Skifahren in seiner Reinform kultiviert haben. Das Nordtiroler Oberinntal, Südtiroler Vinschgau und  schweizerische Engadin locken ambitionierte Skitourengeher mit großen und kleinen Herausforderungen, malerischen Kulissen und berauschenden Panoramen – und immer mit der Chance, über sich hinaus zu wachsen.

Eislaufen in Nauders

Auf Kufen gleiten.

Sobald der erste Schnee fällt, entsteht unterhalb des Schloss Naudersberg eine kleine Winterwunderwelt. Die riesige Natureisfläche auf der Gurdanatsch-Wiese führt Groß und Klein immer wieder aufs Glatteis. Für Unterhaltung sorgt zudem das neu angelegte Eishockeyfeld, eine „Tubingbahn“ und eine „Zipfelbobbahn“. Zum Aufwärmen zwischendruch gibt es warme Getränke in den Almhütten beim Eislaufplatz.

Wer auf gut geschliffenen Kufen neuen Herausforderungen entgegen schlittern will, der kann sich auf den Eisschnelllaufloipen auf dem zugefrorenen Reschensee so richtig ausprobieren.

Aparthotel Hochland Nauders